Nachlese zum Frühlingskonzert 2017

30.05.2017

"Der Polizeichor überraschte mit zackigen Melodien und schmissigem Gesang und bot für jeden Geschmack etwas" lautet ein Auszug aus der Pressemitteilung zum Frühlingskonzert.
Nach tschechischen und kroatischen Tanzliedern wagte sich der Chor u. a. an Elvis Presleys Welthit "Are you lonesome tonight", sowie weitere amerikanische Songs, welche das Publikum zum Mitklatschen animierten.
Einen Ausflug in die Abteilung Chanson und Filmmusik unternahm die Mezzosopranistin Julia Wietler. Neben Edith Piafs Welterfolg "Je ne regrette rien" folgten Melodien die wir von Marlene Dietrich und Zarah Leander kennen. Sie wurde in gewohnter Manier von Martin Fratz am Klavier begleitet.
Das Bläser-Quintett des Landespolizeiorchester ließ mit dem berühmten "River-Kwai-Marsch" und weiteren Evergreens Paradegefühle aufkommen.
Mit dem Welthit "Time to say goodbye" aller Mitwirkenden und nochmaligem "Glory, Glory hallelujah" entliessen wir ein zufriedenes Publikum.

Weiterlesen …

Wer sind wir

18.12.2016

Der 1928 gegründete Polizeichor Duisburg - Schirmherrin Polizeipräsidentin Frau Dr. Elke Bartels - besteht aus derzeit   50 aktiven Sängern verschiedenen Alters.
Neben Polizeibediensteten ist der Chor auch offen für nicht polizeiangehörige interessierte Sänger.
Ferner sind Förderer willkommen. Jedes fördernde Mitglied hat Anrecht auf je eine kostenlose Eintrittskarte zu den traditionellen Frühlings- u. Weihnachtskonzerten.

Und so erreichen Sie uns:

 

Polizeichor Duisburg 1928 e.V.
Düsseldorfer Straße 161
47053 Duisburg
Tel. 0203/280-1792
Fax: 0203/280-1793

Weiterlesen …

Proben - wann und wo -

17.12.2016

geprobt wird 1 x wöchentlich im

 

Kulturzentrum ...kulturiges...
(Ratskeller / Rathaus Hamborn)
Duisburger Straße 213
47166 Duisburg (Hamborn)

 

jeden Montag
Beginn 17.30 Uhr
Dauer ca. 90 Min.                   
 

Weiterlesen …

Aktuelles Projekt

16.12.2016

 
Die Polizei Duisburg, der Sängerkreis Duisburg/Dinslaken und wir haben im Frühjahr 2014 ein Kinderchorprojekt gestartet. Ziel des Projektes ist die Zusammenführung von Kindern aus unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft. Dies ist mit Erfolg gelungen.
Leider lief das Projekt im November 2014 aus, wird aber seit dem  vom Polizeichor Duisburg alleine weitergeführt.
Zielgruppe sind Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Leider schrumpfte  der Chor durch viele Umstände (Schulwechsel, Stimmbruch, Wegzug, Wechsel der Chorleiterin und nicht zuletzt auch Abschiebung) auf derzeit 8 Kinder aus 4 Nationen, welche dafür aber mit noch mehr Engagement bei der Sache sind.
Die Proben finden jeweils dienstags zwischen 17.00 und 18.00 Uhr im Polizeipräsidium Duisburg, Düsseldorfer Straße 161, Raum 101, statt. 
Wir möchten, dass der Kinderchor auch in Zukunft wächst und fester Bestandteil in der Duisburger Polizeichorlandschaft wird.
Weitere Infos unter 0203/280-1792

 

 

Weiterlesen …

Umsetzung: digitalmedia